Koordiniertes Stadtteilnetzwerk Innenstadt

MGH Mütterzentrum Fürth

Soziales Zentrum – Amt für Soziales, Wohnen und Seniorenangelegenheiten der Stadt Fürth


Kurzbeschreibung

Unser Stadtteil „Altstadt, Innenstadt“ ist geprägt von Menschen verschiedener Kulturen, Religionen, verschiedener Generationen und mit unterschiedlichen politischen Überzeugungen. Eins aber verbindet sie alle: die Herausforderungen des alltäglichen Lebens. Der Stadtteil wird damit zum Ort unterschiedlicher Begegnungen – und das jeden Tag.

Das koordinierte Stadtteilnetzwerk Innenstadt ist eines von vier Stadtteilnetzwerken, das von der Stadt Fürth eingerichtet wurde. Hier sollen Bürgerinnen und Bürger aktiv an der Gestaltung des eigenen Stadtteils mitwirken und neue Formen des nachbarschaftlichen Zusammenlebens und des bürgerschaftlichen Engagements gestalten. Bürger und Akteure, die heute schon aktiv sind, sollen besser vernetzt werden, Einzelpersonen motiviert werden, sich und ihre Kompetenzen einzubringen.

Das Mütterzentrum ist zusammen mit dem Sozialen Zentrum Träger des Stadtteilnetzwerks Innenstadt. Zwei Mitarbeiterinnen, Gülcan Üstünalp und Heike Herzog sind die Ansprechpersonen.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Unterstützung bei der Entwicklung sozialer, emotionaler, kultureller, sprachlicher, medialer und religiöser Kompetenz
  • vielfältige Informations- und Beratungsangebote
  • Angebote zur aktiven Teilnahme aller Menschen am Stadtteilleben